Krempelcast #47: Noch flotter als sonst

Von wegen gemütlicher Grillabend: Statt einfach nur entspannt mitessen zu dürfen, findet sich Dominik einmal mehr in einer spontanen Podcastaufnahme mit Susan und Steve wieder. Tatsächlich scheint er seine Gastgeber aber doch lange und gut genug zu kennen, um – wie er in der Sendung felsenfest behauptet – nichts anderes erwartet zu haben. Denn egal, welche Themen angerissen werden, von Dokumentationen über aktuelle Heimkino-Starts bis hin zu Videospielen, stets weiß der Maxdome-Redakteur fachkundige Infos beizutragen.

Hier die Themen von Krempelcast #47 mit ungefährer Zeitangabe:

  • 00:00:00 Intro
  • 00:00:31 Begrüßung und derbe Flüche
  • 00:04:08 Von Doku-Soap bis Scripted Reality: „Die Fussbroichs“ und „Das Sommerhaus der Stars“
  • 00:09:21 „Wer ist das Volk? – Cottbus in Aufruhr“, Das Erste
  • 00:11:33 „Kulenkampffs Schuhe“, Das Erste
  • 00:17:15 „Spielzeug – Das war unsere Kindheit“ („The Toys That Made Us“), Netflix
  • 00:24:36 „Mission: Impossible – Fallout“
  • 00:35:51 „A Quiet Place“
  • 00:47:33 „Game Night“
  • 00:51:07 „Der Sex-Pakt“
  • 00:57:19 „The Belko Experiment“
  • 01:02:21 „I Kill Giants“ (mit Erwähnungen von „Brücke nach Terabithia“ und „Sieben Minuten nach Mitternacht“)
  • 01:07:01 Steve hat was durchgespielt!
  • 01:08:25 „Thimbleweed Park“ (mit Erwähnung anderer Point-and-Click-Adventures wie „Day of the Tentacle“ und „Monkey Island“)
  • 01:19:44 Indie-Game-Tipp: „Oxenfree“
  • 01:24:13 Videospielankündigung: „Trüberbrook“
  • 01:25:43 Dank an die Hörer und Verabschiedung

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links:

Advertisements

Krempelcast #46: Aloha in der Klemmzone

Nadine Kleber ist zurück im Krempelcast und kann die zweite Refrain-Zeile des Udo-Jürgens-Klassikers „Ich war noch niemals in New York“ nun endgültig von der Soundtrack-Playlist ihres Lebens streichen.

Neben der schönsten aller Inselgruppen (ja, Hawaii ist gemeint!) behandelt der hitzeinduzierte Plauderquatsch die heutigen Zustände im Publikum bei Live-Konzerten – und natürlich geht’s dabei wieder einmal auch um die Beatsteaks.

Welche Bands, Filme und Serien sonst noch Themen der Sendung sind, lest Ihr in der folgenden Übersicht der ungefähren Zeitangaben:

    • 00:00:00 Intro, Begrüßung und Small Talk über Podcasts und die Welt
    • 00:10:34 Wir lieben Hawaii! (inklusive Erwähnungen der Filme „Jurassic Park“, „Descendants“ sowie „Aloha“ sowie weiteren Regiearbeiten von Cameron Crowe)
    • 00:24:04 Rise Against live in Honolulu
    • 00:29:00 Steve ist zu alt für Konzerte: Nine Inch Nails live in der Zitadelle Spandau und die heutige Konzertkultur
    • 00:56:12 Immer wieder Beatsteaks und plötzlich Die Ärzte (plus: Festival in St. Gallen)
    • 01:11:20 „Mission: Impossible“ Teil 78 und die Filme von Tom Cruise (enthält Werbung für einen Print-Artikel von Steve und eine Kurzzusammenfassung der „Mission-Impossible“-Reihe bis zu Teil 5)
    • 01:24:19 Die Causa James Gunn, der gefeuerte Regisseur von „Guardians of the Galaxy“
    • 01:39:49 Doku-Empfehlung: „Heer, Stahl und Sturm – Die Zschäpe-Anwälte“
    • 01:46:56 Serien-Kritik: „Goliath“, Staffel 2
    • 02:00:49 Langsam kommen wir zum Schluss, Verabschiedung und Outro

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #45: Ich feiere mit mir allein

Zum zweiten Geburtstag von Krempelcast gibt’s statt einer großen Party einfach nur eine kleine (feine?) Podcastfolge über ein paar aktuelle Filme und ein äußerst empfehlenswertes Buch.

Das sind die Themen mit ungefähren Zeitangaben:

  • 00:00:00 Intro und Begrüßung
  • 00:08:03 „Black Panther“ auf Blu-ray-Disc, Bonusmaterial mit Mehrwert gesucht, Marvel-Steelbooks sind toll und 3D-Filme im Heimkino machen Spaß
  • 00:22:29 Filmkritik: „Ant-Man and the Wasp“
  • 00:32:59 Filmkritik: „Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub“ plus Kurzkritiken zu „Hotel Transsilvanien“ und „Hotel Transsilvanien 2“
  • 00:46:20 Filmkritik: „Skyscraper“
  • 00:53:15 Buchtipp: „Good Night Stories for Rebel Girls: 100 außergewöhnliche Frauen“
  • 00:59:21 Dank und Verabschiedung

Viel Spaß beim Hören!

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #44: Let’s talk about Fans

Wann ist man ein Fan? Gibt es echte und falsche Fans? Wie hat das Internet die Fangemeinden verändert? Und wo steht die Fankultur insgesamt im Jahr 2018?

Es ist ein schier hoffnungsloses Unterfangen, all diese Fragen erschöpfend beantworten zu wollen – aber mal drüber reden wird man ja wohl noch dürfen!

Und genau das tun Julia von Fandom powered by wikia und Steve in dieser Ausgabe. Ihr lockerer Talk ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit streift dabei viele interessante Punkte: von den eigenen Anfängen als kindlicher Anime- oder Turtles-Fan über die jugendliche Persönlichkeitsfindung durch Fankultur bis zum heutigen Umgang mit problematischen Fans, die eigentlich gar nicht mehr als solche bezeichnet werden können.

Viel Spaß beim Anhören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links:

Gewinnspiel zu JURASSIC WORLD: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH – jetzt im Kino!

Habt Ihr schon „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ gesehen? Der neue Teil der „Jurassic-Park“-Reihe läuft derzeit in den deutschen Kinos. Dazu verlost Krempelcast ein Fan-Paket bestehend aus Hoodie, Rucksack, Cap, Notizbuch und Plakat zum Film. Mitmachen könnt Ihr auf Facebook und Twitter.

Kurze Einführung zur Aktion in Audioform

Alle weiteren Informationen gibt’s im zugehörigen Facebook-Beitrag.

Die Verlosungsaktion findet mit freundlicher Unterstützung von Universal Pictures International statt und läuft bis 24.06.2018, 20 Uhr. Viel Glück!

Noch mehr #JurassicKrempel

Hört Euch gern auch die beiden Podcast-Folgen rund um „Jurassic Park“ und „Jurassic World“ an! Kremplcast #42 und Krempelcast #43 findet Ihr wie immer auch bei iTunes, auf SoundCloud und überall, wo’s gute Podcasts gibt.

 

Krempelcast #43: Willkommen in Jurassic World

Als Nachtrag zum großen Jurassic-Park-Podcast-Spezial in Folge 42 gibt es diesmal noch Kurzkritiken und Ersteindrücke zum Kinofilm „Jurassic World: Das gefallene Königreich“, dem Mobile-Game „Jurassic Park Alive“ und dem neuen Videospiel „Jurassic World Evoluton“.

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #42: Im Reich der Kinosaurier – Das große Jurassic-Park-Spezial

IMG_7373

Folge 42 des Podcasts über popkulturelles Gerümpel behandelt diesmal einen modernen Klassiker und seine Fortsetzungen: Steven Spielbergs Meisterwerk „Jurassic Park“ steht im Mittelpunkt dieser Ausgabe; also einer der Filme, die großen Anteil daran hatten, dass aus Steve irgendwann „Moviesteve“ wurde.

Doch bevor unser Gastgeber gemeinsam mit den Stammgästen Susan und Dominik alle bisherigen Filme der „Jurassic-Park“-Reihe rekapituliert, erinnern sich die drei an die gigantischen Ausmaße des Dino-Fiebers in den 90er Jahren.

Audio-Ausschnitte aus „Jurassic Park“: © Universal Pictures Germany

Offizieller deutscher Kinostart von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ ist am 7. Juni 2018.

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #41: Flying Solo

Steigt an Bord des Rasenden Falken und kommt mit auf eine kurze Reise in eine Galaxis weit, weit entfernt: In Folge 41 hört Ihr Moviesteves spoilerfreie Kurzkritik zu „Solo: A Star Wars Story“ (Kinostart: 24.05.2018). Außerdem gibt’s was zu gewinnen.

Audio-Ausschnitte aus „Solo: A Star Wars Story“: © The Walt Disney Company Germany, 2018

Gewinnspiel zum Kinostart:

Allgemeine Podcast-Links:

SOLO: A STAR WARS STORY – Verlosung zum Kinostart am 24. Mai 2018

Zum Kinostart von SOLO: A STAR WARS STORY am 24. Mai 2018 verlost Krempelcast auf Twitter zwei Fan-Pakete zum Film. Teilnehmer haben die Chance auf jeweils einen Character-Becher, ein Originalposter und einen Rucksack mit coolem Logo, das vom neuen Star-Wars-Film inspiriert wurde.

Und so könnt Ihr mitmachen:

Postet bis zum 25. Mai 2018 einen Tweet mit den Hashtags #Solo und #Krempelcast und beschreibt darin, welches Erlebnis aus Han Solos Vergangenheit oder welches Detail seiner Vorgeschichte Euch dringend interessieren würde.

Was wolltet Ihr schon immer über Han erfahren? Worauf sollte „Solo: A Star Wars Story“ unbedingt eingehen? Welche Szene möchtet Ihr im Film sehen?

Keine Sorge, es gibt dabei keine richtigen und falschen Antworten! Egal, ob Ihr ernsthafte Kommentare schreibt oder lustige und absurde Ideen anbringen möchtet, wenn Euer Twitterbeitrag zusätzlich zur Antwort die beiden Hashtags beinhaltet, seid Ihr im Lostopf dabei.

Teilnahmebedingungen: Gewinnspielaccounts sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Möglichkeit zur Teilnahme endet am 25.05.2018, 20 Uhr, danach entscheidet das Los und die Gewinner werden per Direktnachricht informiert. Um auf Twitter eine Direktnachricht von uns erhalten zu können, müsst Ihr bitte @krempelcast folgen. Kann eine Gewinnerin oder ein Gewinner nicht erreicht werden oder antwortet nicht innerhalb von 3 Tagen, wird neu ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Twitter.

SOLO: A STAR WARS STORY startet am 24. Mai 2018 im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany in den deutschen Kinos. Die Gewinnspielaktion findet mit freundlicher Unterstützung von Disney statt.

Allen Teilnehmern viel Glück!

Hört hier die spoilerfreie Kurzkritik zu „Solo: A Star Wars Story“ als Podcast.

Bild: © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany / Montage: Krempelcast

Krempelcast #40: Sprachlos nach dem Infinity War

Thanos
© Marvel / The Walt Disney Company Germany

Wie bespricht man einen Film, über den man eigentlich nicht wirklich etwas sagen möchte? Genau: gar nicht.

In der kürzesten Krempelcast-Folge aller Zeiten versuchen Nadine Kleber und Steve Buchta zu erklären, warum sie nach der Pressevorführung von „Avengers: Infinity War“ vorerst verstummen. Immerhin gibt’s von beiden zumindest eine Ein-Satz-Bewertung.

Viel Spaß beim Hören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links: