Krempelcast #70: Das Raab-Comeback 2020

Vergesst „The Masked Singer“ und den „FreeESC“ – das wahre Raab-Comeback findet im Krempelcast statt! Gemeint ist damit allerdings nicht Stefan, sondern Moviesteves guter Freund Thomas Raab, ehemals Redakteur beim Filmmagazin Widescreen. Ehemals? Leider ja. Wie es dazu kommen konnte, klären die beiden Podcaster in der 70. Ausgabe von Krempelcast.

Doch bevor es zu traurig werden kann, sprechen sie schnell noch über die oben genannten TV-Shows, die Serien „Picard“ und „Upload“, Bondfilme früher und heute, Playmobil und Zauberstäbe, Kinobesuche und Autokinokonzerte sowie Streamingdienste und Handpuppen im deutschen Fernsehen.

Viel Spaß beim Hören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #69: Sparring nach der Podcastpause

An dieser Stelle bedarf es keiner großen Worte – davon gibt’s im Podcast ja sowieso mehr als genug. Denn nach längerer Auszeit und einigen Gastspielen in anderen Sendungen meldet sich Moviesteve nun endlich auch mit dem eigenen Format zurück.

Unterstützt von seiner Sparringspartnerin Julia versucht Steve, sich langsam wieder in Bestform zu quatschen. Gemeinsam blicken sie aus persönlicher und popkultureller Sicht auf die aktuelle Lage. Unter anderem geht es um Arbeit im Homeoffice, kreative TV- und Internet-Ideen in Krisenzeiten sowie wiederentdeckte Lieblingsserien.

Viel Spaß beim Hören!

Weiterführende Links:

Allgemeine Podcast-Links: