Krempelcast #27: Atomic Bully

In Folge 27 lassen Nadine Kleber und Steve Buchta den unmittelbar vor der Aufzeichnung der Sendung gesehenen Agentenactionthriller „Atomic Blonde“ (Kinostart: 24.08.2017) gemeinsam Revue passieren und entwickeln daraus ihre jeweilige Filmkritik.

Konnte Hauptdarstellerin Charlize Theron überzeugen?
Wurde das Berlin des Jahres 1989 glaubwürdig dargestellt?
Was war in Steves geheimnisvollem Geburtstagsgeschenk?
Freut Euch auf die spannenden Antworten auf diese und viele weitere Fragen, die nie irgendwer beantwortet haben wollte!

Doch damit nicht genug: Als Bonusmaterial gibt’s am Ende sogar noch eine zweite Review. Nadines exklusive Besprechung von „Bullyparade – Der Film“ (Kinostart: 17.08.2017) hört Ihr ab 00:57:11 – viel Spaß dabei!

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #26: Logan-Zuschlag inkl. Gewinnspiel zu „Logan – The Wolverine“ auf Blu-ray-Disc

Zu früh gefreut! Eigentlich hatte Andreas Regler vom Rock- und Metal-Podcast Breaking Noize gehofft, in Krempelcast-Folge 26 mal nicht über Musik sprechen zu müssen. Doch so einfach lässt ihn Gastgeber Moviesteve Buchta nicht davonkommen!

Bevor Andi ausführlichst von seiner aktuellen Lieblingsbuchreihe von Autor Chris Carter schwärmen darf, muss er einige knallharte Mucke-Fragen beantworten und ein überaus schlechtes Wortspiel mit seinem Namen ertragen (schon wieder!). Außerdem ist seine Meinung zum aktuellen Kraftklub-Album „Keine Nacht für Niemand“ gefragt sowie zu den Filmen „Logan – The Wolverine“ und „The Lego Batman Movie“.

Viel Spaß beim Anhören!

Die Themen der Sendung mit ungefähren Zeitangaben:

  • 00:00:00 Teaser, Intro und Begrüßung
  • 00:02:11 Musikpodcasts, Musikzeitschriften und Lieblingsmusik
  • 00:09:52 An die Regler!
  • 00:11:30 Podcastergruppe auf Facebook
  • 00:14:00 „Logan – The Wolverine“
  • 00:32:40 Filme im Heimkino wiedersehen („Jurassic World“)
  • 00:35:50 „Logan“-Gewinnspiel auf Facebook
  • 00:37:00 schlechte Überleitung zum Thema Bücher
  • 00:37:45 Liebe Grüße an Joel!
  • 00:38:20 Das Buch zum Film und Filmbücher („Thrawn-Trilogie“ von Timothy Zahn)
  • 00:41:33 Die „Robert-Hunter-Reihe“ von Chris Carter
  • 00:54:13 Der andere Chris Carter und „Akte X“
  • 00:55:45 Film- und Fernsehzeit als Papa
  • 00:58:15 Musikhören beim Lesen
  • 01:00:14 „Keine Nacht für Niemand“ von Kraftklub
  • 01:14:32 „Die Ärzte“ heute und „Wannsee“-Hass
  • 01:17:42 „The Lego Batman Movie“ (und „The Lego Movie“)
  • 01:29:39 Verabschiedungsspäße

Zum 1. Geburtstag von Krempelcast (jaja, der war schon im Juli) und dem Heimkinostart von „Logan – The Wolverine“ (jetzt erhältlich!) gibt es mit dieser Ausgabe außerdem ein Gewinnspiel auf Facebook: Mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox verlost Krempelcast 1x „Logan“ auf Blu-ray-Disc. Die genauen Infos stehen im zugehörigen Beitrag auf der offiziellen Facebook-Seite von Krempelcast, schaut vorbei und klickt gern mal auf „Gefällt mir“:

Allen Teilnehmern viel Glück!

Links zur Sendung:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #25: Das Leben ist eine Achterbahn

Ausgabe 25 steht ganz im Zeichen der Realitätsflucht. Dank modernster Technik ist diese längst nicht mehr dem Kino und dem Fernsehen vorbehalten. Themenparks verwandeln sogar ganz reale Orte in zauberhafte Fantasy-Welten – oder versuchen dies zumindest. Wo ihre Magie derzeit am besten zu erleben ist, berichtet die Disney-Bloggerin und Freizeitparkexpertin Bianca alias Spinatmädchen.

Im Gespräch mit Gastgeber Steve Buchta verrät die Weltenbummlerin, welches Disneyland das schönste ist, warum sie deutschen Vergnügungsparks skeptisch gegenübersteht und welche Trends die Zukunft der Branche bestimmen. Da die lockere Plauderrunde ohne klare Trennungen von einem Punkt zum nächsten verläuft, gibt’s diesmal keine gesonderten Zeitangaben.

Also besonderen Bonus findet Ihr allerdings ganz am Ende dieser Folge (ab ca. 01:07:12) auch noch eine gesonderte Zusammenfassung der Disney-Hausmesse D23 Expo 2017.

Viel Spaß beim Anhören!

Euch haben die Themen dieser Sendung gefallen? Dann besucht unbedingt Biancas Webseite „Spinatmädchens Blog“!

Links zur Sendung:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #24: Pros und Cons

Wenn man als Geek auf Gleichgesinnte treffen will, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man sucht sich im Netz Anlaufstellen für nerdigen Austausch zu den eigenen Lieblingsthemen oder man verlässt das heimische Kämmerlein und begibt sich auf eine Sammlerbörse, ein Fan-Treffen oder eine Comic-Messe, neudeutsch „Convention“ (kurz: Con).

Mit beiden Optionen kennt sich der Gast von Krempelcast 24 bestens aus: Julia Christelsohn ist eine echte Expertin auf dem Gebiet der geekigen Leidenschaften. In ihrem Job bei Fandom powered by wikia betreut sie unter anderem das Radio Nukular Wiki. Was es mit der Plattform auf sich hat, welche Themen vertreten sind und wie sich Fans beteiligen können, erklärt Julia im Podcast ganz genau.

Da sie ihre Zeit aber nicht nur am Rechner verbringt, hat der sympathische Springteufel (so ihr Nickname im Web) auch schon allerlei Popkultur-Events besucht – dabei jedoch nicht nur positive Erfahrungen gemacht. Gemeinsam mit Gastgeber Steve Buchta schildert sie, welche Probleme die deutsche Comic Con und ähnliche Veranstaltungen mit sich bringen.

Abschließend gibt’s als Ergänzung zu Moviesteves Rezension von „Spider-Man: Homecoming“ aus Folge 23 noch die weibliche Sichtweise: Julias Kurzkritik der neuesten Marvel-Verfilmung, die in dieser Woche in die deutschen Kinos kommt.

Viel Spaß beim Hören!

Weiterführender Link:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #23: Spider-Man ist zu Hause

Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist zurück! Und mit der dritten Neuinterpretation innerhalb von 15 Jahren ist Spider-Man nun endlich im Marvel Cinematic Universe angekommen.

In Krempelcast 23 gibt’s eine größtenteils spoilerfreie Filmkritik und viele Hintergründe zu „Spider-Man: Homecoming“, der am 13. Juli 2017 in den deutschen Kinos startet.

Doch zu Beginn der monothematischen Sonderausgabe skizziert Moviesteve zunächst ganz grob, was es mit der außergewöhnlichen Zusammenarbeit von Sony Pictures und Marvel Studios (Disney) auf sich hat. Erst danach schildert er ausführlich seine Eindrücke von der Pressevorführung. Für Zwischenfragen und freche Kommentare zeichnet dabei erneut Gasthörerin Susan verantwortlich.

Viel Spaß beim Hören!

Audio-Ausschnitte aus „Spider-Man: Homecoming“: © 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #22: Wonder Woman und ihre Kumpels (a.k.a. WSV-Podcast reloaded!)

Vergesst Superman, Batman und Wonder Woman! Jetzt melden sich drei wahre Helden zurück. Steve „Moviesteve“ Buchta und Widescreen-Redakteur Thomas Raab treffen in Folge 22 erstmals seit Jahren wieder auf ihre ehemalige Kollegin Dörte Langwald – und dann ist plötzlich alles wieder so, als wären sie nie fort gewesen.

Beim Versuch, die vergangenen 7 oder 8 Jahre aufzuarbeiten, geht es natürlich ordentlich drunter und drüber. Zu viele Themen werden nur kurz angerissen, sodass detaillierte Zeitangaben diesmal wenig sinnvoll sind. Nur so viel sei verraten: Es geht um Star Wars, Kinderfilme und die Tatsache, dass „The Fast and the Furious“ womöglich das wichtige Kinothema des vergangenen Jahrzehnts ist. (Ernsthaft jetzt?)
Wer sich aber wirklich nur für die Besprechung von „Wonder Woman“ interessiert, möge in etwa bei Minute 54 einsteigen.

Viel Spaß beim Hören!

Links zur Sendung:

Allgemeine Podcast-Links:

Krempelcast #21: Komma zum Schluss

Willkommen zur Personality-Show unter den Popkultur-Podcasts! In Folge 21 ist Steve Buchta bei seinem Gast zu Gast. Prompt werden die Schallplatten und CDs in Nadine Klebers Wohnzimmer zu Stichwortgebern für ein Gespräch, dessen Ablauf niemand hat kommen sehen – allein schon weil sich mal wieder niemand vorbereitet hat, was man diesmal auch merkt.

Die Themen der Sendung mit Zeitangaben:

  • 00:00:33 Personality I
  • 00:04:03 Die Ärzte früher
  • 00:05:26 Personality II: Wir sind die CD-Generation
  • 00:14:25 Die Ärzte auf CD
  • 00:21:33 Zeig mir Deine CD-Sammlung und ich sage Dir, wer Du bist!
  • 00:26:24 Bela B. auf radioeins und Dead Man’s Bones
  • 00:34:11 Die Zeitangaben für diesen Podcast sind wieder die Hölle
  • 00:35:54 „Inside Llewyn Davis“
  • 00:46:46 Depeche Mode, nervige Raucher und Konzertpublikum
  • 00:57:41 Personality III: Podcastfeedback
  • 01:00:30 Die Toten Hosen, Gerhard Polt und die Well-Brüder: „Im Auge des Trommelfells“
  • 01:04:40 „Split“
  • 01:11:47 Bunter Serien-Talk: „Modern Family“, „Transparent“, „Master of None“, „Mad Men“, „American Gods“, „Rick & Morty“, „Breaking Bad“
  • 01:25:27 Kein Komma für La La Land – fehlerhafte Filmcover
  • 01:28:24 Verabschiedung

Viel Spaß beim Hören!

Allgemeine Podcast-Links: